s
Herzlich Willkommen!

Hallo, willkommen auf meiner Blog Seite!

Mein Name ist Alexandra Loibl. Ich arbeite selbständig als Ernährungstrainerin und Nährstoffcoach, wie auch als TCM Ernährungsberaterin.

Wie du siehst dreht sich fast alles um Ernährung, die ja schon ganz schön viel in unserem Körper mitzureden hat. Denn das was wir täglich essen beeinflusst nicht nur die Zusammensetzung unseres Körpers, sondern auch unseren Geist und unsere Seele. Somit entscheidest du täglich mehrmals wie du dich fühlst.

In diesem Blog findest du einiges zu dem Thema gesunde Ernährung wie auch zu anderen Bereichen, die in das Leben so hineinspielen. Da ich gerne mit anderen Professionisten zusammenarbeite, wirst du auch so manchen Gastbeitrag finden.

Folge mir auf Instagram, oder einen der anderen Netzwerke. Ich freue mich auf deinen Besuch!

Viel Spaß beim Lesen

 

Safran- Einst ein Gewürz nur für Adel und Klerus

  -  Mein Blog   -  Ernährung   -  Safran- Einst ein Gewürz nur für Adel und Klerus
Safran

Safran- Einst ein Gewürz nur für Adel und Klerus

Wie ein Produkt aus Safran mein Leben verbesserte

Kennst du die Bilder von orientalischen Gewürzmärkten?

Der Orient hat mehr als die Geschichten aus 1000 und einer Nacht zu bieten, sondern auch eine Vielzahl an farbenfrohen, duftenden Gewürzen und seinen eigenen Gewürzmischungen.

Man kann sie förmlich riechen die Vielfalt der duftenden Gewürze. Unsere Augen werden überflutet mit knalligen Farben, die doch miteinander harmonieren.

Von knorriger Gelbwurz, scharfen Chillies, Ingwer, Kurkuma oder auch Paprika findet man zum Beispiel Sonnenblumenextrakt, Mazis, Gewürznelken, Minze, Koriander, Muskat u.v.m…  Gewürzmischungen wie Ras El Hanout, Curry, Harrissa, Bharat werden ebenfalls angeboten.

Besonders der Safran hat mich schon seit je her in seinen Bann gezogen. Ich habe ihn stets gut und gerne für mein Risotto Milanese, oder zu manchem Fischgericht verwendet. Die Araber brachten das edle Gewürz nach Spanien. Der Adel und Klerus fand schnell Gefallen an der Kostbarkeit. Aufgrund seiner aufwendigen Gewinnung (es wird auch heute alles per Hand gemacht) wurde einst der Safran in Gold aufgewogen. Denn für 1 Kilo dieser Kostbarkeit braucht es 200.000 Blüten die auf rund 2000 Quadratmeter wachsen.

Viva Plus | https://www.zinzino.com/2004882094

Lange war mir allerdings nicht bekannt was dieser knallige Faden aus dem Krokus alles kann.

Umso begeisterter war ich als ich einen meiner Superhelden kennen lernte.

Es ist eine kleine rosa gepresste Tablette die viel verspricht! Anfangs war ich allerdings sehr skeptisch.

Wozu brauche ich eine Tablette, die mich besser schlafen lässt und entspannter durch den Tag gehen lässt? Bevor ich letztes Jahr mein Projekt „besser leben“ startete, plagten mich oftmals schlaflose Nächte. Das Gedankenkarusell fuhr unentwegt im Kreis, an Schlaf war da nicht zu denken. Die Folge davon war, dass ich tagsüber müde und geschlaucht war.

Es war an der Zeit etwas zu ändern: Erstens beobachtete ich: „Wie viel Schlaf brauche ich wirklich?“

Zweitens ich organisierte mir ein Zirben Kissen für einen angenehmes Raumklima. Drittens stellte ich meinen Schafgewohnheiten um. Wenn ich wusste, dass ich um 06:00 morgens aus dem Bett musste habe ich dementsprechend zurückgerechnet, um meinen Schlafdauer Best möglich zu optimieren und so regelmäßig meine 7-8 Stunden Schlaf zu garantieren.

Doch so in Schwung kam die Sache erst als ich mit einem meinem Superheld Viva Plus Bekanntschaft machte. Die moderne Pharmakologie hat sich die Kenntnis über den Safran (für mehr Infos schau auf die Seite www.al-mein-ich.net/ zu Nutzen gemacht und weiterentwickelt. Affron® ist ein standardisiertes, patentiertes Extrakt aus reinen, hochwertigen Safrannarben (Crocus sativus L).

Und was kann der Superheld bitte schön?

Er ist eine Kombination aus Safranextrakt, Magnesium, Jod und Vitamin C. Unser Gehirn braucht für die optimale Funktion viele Nährstoffe und ein metabolisches Ungleichgewicht macht es verwundbar. Neurotransmitter sind Botenstoffe, die für das Wachstum und Überleben der Neuronen verantwortlich sind. Damit die Signalübertragung zwischen Gehirn und Körper einwandfrei funktioniert, das heißt wir atmen, sehen, denken und uns bewegen können braucht es eine einwandfreie Kommunikation der Neuronen und dem restlichen Körper. Die Biowirkstoffe im Safran können nun nachweislich die Neurotransmitter verbessern.

Fehlen dem Körper essenzielle Nährstoffe über einem längeren Zeitraum, kann die die geistigen, wie auch die physiologischen Funktionen im Körper beeinträchtigen. Dies können den Schlaf, das Gedächtnis und die Konzentration beeinflussen. Da glücklicherweise mein Superheld Viva Plus sowohl Vitamin C, Magnesium, Jod und eben den Super Hero Safranextrakt enthält sorgt er nicht nur für wunderbare Entspannung, bessere Konzentration, bessere Gedächtnisleistung und logische Denkfähigkeit. Es unterstützt meinen Körper mit einem qualitativ höherwertigen Schlaf. Stress wird gemindert und das Gefühl der Entspanntheit tritt an seine Stelle.

Es gibt bereits Studien zu dem Wirkstoff Affron® die belegen, dass durch die Einnahme von Affron® die Stimmung gesteigert, Angstzustände reduziert und Stress besser bewältigt werden kann ohne Nebenwirkungen zu haben. Die Analyse zeigte eine signifikante Abnahme der negativen Stimmung und der Symptome im Zusammenhang mit Stress, Angst bei einer Dosis von 28mg/Tag. Die Schlussfolgerungen waren- Affron® steigert die Stimmung, reduziert Angstzustände und bewältigt Stress ohne Nebenwirkungen und bietet eine natürliche Alternative zu Standardbehandlungen. [1]

Mein Superheld hat mir also zu einer besseren Schlafqualität verholfen und hat es sogar geschafft mein einstiges leicht cholerisches Temperament (liegt in meiner Familie) zu besänftigen. Ich sehe die Dinge heute wesentlich entspannter. Auch die Persönlichkeitsentwicklung hat dazu beigetragen, diesbezüglich mein Mindset zu erweitern.

Wie viel ist davon nötig um einen positiven Effekt zu erfahren? Aus persönlicher Sicht kann ich sagen, dass ich mit der Dosis von 56 mg des Safranektraktes eine sehr gute Wirkung spüre (wie bereits oben erwähnt). Wissenschaftliche Studien ergaben, dass bei einer Gabe von 28mg/Tag ein signifikanter Unterschied vorliegt als bei der Placebogruppe, aber sich keine Behandlungswirkung bei 22mg/ Tag zeigte. 28mg sind in 2 Stück dieser Superhelden enthalten. Es ist ein guter Anfang um Depression, schlechte Laune, und schlechter Schlaf in den Griff zu bekommen. Die Firma empfiehlt die Dosis von 1-8 Tabletten (das wären 112 mg) nicht zu überschreiten.

Wenn du Fragen hast, hier kannst du mich gerne kontaktieren.

Gehörst du auch zu denen die noch immer schlecht schlafen und sich über alles im Leben beklagen?

Wenn du das ändern möchtest, ich habe einen Weg gefunden, den ich gerne an dich weitergeben möchte. Also ich freue mich auf unser Gespräch!

Alles Liebe bis zum nächsten Mal

[1] https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/28735826/